Berufsfertigungssteroidpulver, Einspritzungssteroidflüssigkeit, Peptide, HGH176-191, Sarms, pharmazeutische Rohstoffe (Phenacetin), GBL, lokale Betäubungsmittel, BB, BA etc.

Haus Produktelokale betäubende Drogen

Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%

Bescheinigung
Gute Qualität androgene anabole Steroide en ventes
Gute Qualität androgene anabole Steroide en ventes
Es ist eine unforgetable Erfahrung. Ich war Überraschung über diskretes Paket und schnelle Lieferung, wenn ich im ersten Mal bestelle!

—— Aitor die Parazation-Niederlande

Sicherheitsdurchlaufgewohnheit, nettes Paket und Superqualität sind mein bestes vorteilhaftes. Ja können sie ihn tun und sie haben die getan. Ich bin so glücklich…

—— Michael Decapvcca-Großbritannien

Fazer I negócios COM Eric, ele é sempre responsável por seus clientes. Quando-cheguei EM-apuros, ele iria ich ajudar ein resolvê-los. melhor Sentirse

—— PRISCILLA De OLIVEIRA-Brasilien

Ich bin online Chat Jetzt

Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%

China Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99% fournisseur

Großes Bild :  Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%

Produktdetails:

Herkunftsort: Made in China
Markenname: NJBN STEROID
Zertifizierung: ISO9001
Modellnummer: 14252-80-3

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 5G
Preis: Negotiated
Verpackung Informationen: 5g / 10g/100g/1000g
Lieferzeit: Innerhalb 24h nach dem Zahlungseingang
Zahlungsbedingungen: Western Union, MoneyGram, T/T, Bitcoin
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100kg/Monat
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Bupivacainehydrochlorid Molekulare Formel: C18H31ClN2O2
Molekulargewicht: 342,9039 CAS: 14252-80-3
EINECS: 241-917-8 Flammpunkt: 209.9°C
Hörbeispiel: frei Preis: Negotiqted

 

Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%

 

 

Basisdaten:

 

Produkt-Name Bupivacainehydrochlorid
Synonyme 1-Butyl-N- (2,6-dimethylphenyl) - 2-piperidinecarboxamide; 1-Butyl-N- (2,6-
dimethylphenyl) - Hydrochlorid 2-piperidinecarboxamide; Bupivocoine HCl;
1 Butyl-n (2,6-dimethylphenyl) piperidine-2-carboxamide Hydrochlorid (1: 1);
1 Butyl-n (2,6-dimethylphenyl) piperidine-2-carboxamide Hydrochlorid;
Bupivacaine Hcl; 2-Piperidinecarboxamide, 1 Butyl-n (2,6-dimethylphenyl) -,
monohydrochloride; 2', 6' - Pipecoloxylidide, 1 Butyl, Hydrochlorid (6CI); Marcaina;
BUPIVACAINE-HYDROCHLORID WASSERFREI
Molekulare Formel C18H31ClN2O2
Molekulargewicht 342,9039
InChI

InChI=1S/C18H28N2O.ClH/c1-4-5-12-20-13-7-6-11- 16(20) 18(21) 19-17- 14(2)

9-8-
10 15(17) 3; /H8-10,16H, 4-7,11-13H2,1-3H3, (H, 19,21); 1H

CAS-Register-Zahl 14252-80-3; 18010-40-7
EINECS 241-917-8
Molekülstruktur  
Siedepunkt 423.4°C bei 760 mm Hg
Flammpunkt 209.9°C
Dampf-Druck 2.24E-07mmHg an 25°C
                        Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%
Verwendung Natriumkanalblocker, lokales Betäubungsmittel

 

Beschreibung:

 

  • Bupivacaine-Hydrochlorid ist 2-Piperidinecarboxamide, 1 Butyl-n (2,6-dimethylphenyl) -, monohydrochloride, Monohydrat, ein weißes kristallines Pulver, das frei in 95 Prozent Äthanol, lösliches im Wasser und etwas lösliches im Chloroform oder im Aceton löslich ist. Es hat die folgende Strukturformel:

       Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%

  • Bupivacaine-Hydrochlorid ist in den sterilen isotonischen Lösungen mit und ohne Adrenalin (als Bitartrat) 1 verfügbar: 200, 000 für Einspritzung über lokale Infiltration, Zusatznervenblockade und Schwanz- und lumbale epidurale Blöcke. Lösungen des Bupivacaine-Hydrochlorids werden sterilisiert möglicherweise, wenn sie nicht Adrenalin enthalten. Lösungen sind klar und farblos.
  • Bupivacaine hängt chemisch und pharmakologisch mit den aminoacyl Einheimischbetäubungsmitteln zusammen. Es ist ein Homolog von mepivacaine und hängt chemisch mit Lidocaine zusammen. Alle drei dieser Betäubungsmittel enthalten eine Amidverknüpfung zwischen dem aromatischen Kern und der Amino- oder Piperidingruppe. Sie unterscheiden sich in dieser Hinsicht von den Prokain-artigen lokalen Betäubungsmitteln, die eine Esterverknüpfung haben.

 

Klinische Pharmakologie:

 

Lokale Betäubungsmittel blockieren die Generation und die Nervenleitung, vermutlich, indem sie die Schwelle für elektrische Erregung im Nerv erhöhen, indem sie die Ausbreitung der Nervenimpulse verlangsamen und indem sie die Rate des Aufstieges des Aktionspotenzials verringern. Im Allgemeinen hängt die Weiterentwicklung der Anästhesie mit dem Durchmesser, dem myelination und der Leitungsgeschwindigkeit von betroffenen Nervenfasern zusammen. Klinisch ist der Auftrag des Verlustes der Nervenfunktion, wie folgt: (1) schmerzen, (2) Temperatur, (3) Note, (4) Proprioception und (5) Skelettmuskelton.

 

Anzeichen und Verwendung:

 

Bupivacaine-Hydrochlorid wird für die Produktion der lokalen oder regionalen Anästhesie oder Analgesie für Chirurgie, die zahnmedizinische und der Kieferchirurgie Verfahrens-, Diagnose- und therapeutischeverfahren und für Geburts- Verfahren angezeigt.

 

Kontaktdaten:

 

Verkäufer Vorabend
Skype lxq1994yc
E-Mail eve@chembj.com
Whatsapp +8617327094392
Fühlen Sie sich frei in Verbindung zu treten!

 

Medikationen CAS der Bupivacaine-Hydrochlorid-lokalen Betäubung 14252-80-3 99%

Kontaktdaten
Nanjing Bangnuo Biotechnology Co., Ltd

Ansprechpartner: CPSS

Telefon: +8617327093119

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)